Eine interessante Anlageklasse im Niedrigzinsumfeld

Schwellenländeranleihen erzielen eine höhere erwartete Rendite als Anleihen aus den Industriestaaten, aber das Risiko ist ebenfalls höher.

Was Trumps Sieg für die Märkte bedeutet

Das Wahlergebnis kann kurzfristig zu Unsicherheit und Nervosität an den Finanzmärkten führen, aber längerfristig auch Chancen für Anleger schaffen.
Previous Next
04.12.2016
Trumps Sieg kann das globale Wachstum stützen
Zum Monatswechsel in den Dezember blickt Jan Holst Hansen, Chefanalyst bei Danske Invest, mit Optimismus auf globale Aktien.
22.11.2016
Deshalb halten wir an den Schwellenländern fest
Ein negativer Cocktail hat die Schwellenländer nach Trumps Wahlsieg unter Druck gesetzt, aber wir halten an unseren Investitionen fest.
18.11.2016
Eine Woche nach Trumps Sieg: Was passiert am Aktienmarkt?
Investmentstratege: Warum sich der Aktienmarkt erholt hat und wohin die Reise in den kommenden Monaten unserer Ansicht nach gehen wird
01.11.2016
Die Inflationssicherung des Portfolios ist aktuell billig
Indexanleihen fungieren als Absicherung gegen eine steigende Inflation. Die Inflation steht möglicherweise vor einem Anstieg - und Indexanleihen sind aktuell billig.
20.10.2016
Die Jagd nach Mehrrendite in den Schwellenländern
Neuer Fonds im Fokus: Der Danske Invest Emerging Markets Debt Hard Currency Fund investiert in Schwellenländer anleihen, u.a. aus Lateinamerika und Asien.
18.10.2016
Negativzinsen rücken europäische Dividendenaktien ins Rampenlicht
Die niedrigen und negativen Zinsen lenken die Aufmerksamkeit der Anleger auf europäische Dividendenaktien. Mit dem Danske Invest European High Dividend Fund können Sie in Dividendenaktien investieren.
13.10.2016
Welche Anlagechancen unser Experte in Indien sieht
Eine nachlassende Inflation und günstigere Finanzierungsbedingungen für Unternehmen können Indiens bereits explosiven Konsum noch weiter ankurbeln, erklärt Danske Invests Portfolioberater für Schwellenländer.
05.10.2016
Neue Portfoliomanagerin für den Danske Invest China
Christina Chung aus Hongkong wird mit der Auswahl der attraktivsten chinesischen Unternehmen betraut.
27.09.2016
USA am Scheideweg - zwischen etablierten Strukturen und Anti-Establishment
Clinton oder Trump? Jan Holst Hansen, Chefanalyst bei Danske Invest, über eine Wähler-Entscheidung, die einer jahrzehntelangen Wirtschaftspolitik ein Ende setzen kann – und sowohl Wirtschaft als auch Aktienmärkte beeinflussen wird.
19.09.2016
Suche nach Rendite: Schwellenländeranleihen verzeichnen starke Wertentwicklung
Bent Lystbæk, Portfoliomanager des Fonds Danske Invest Emerging Markets Debt Hard Currency erläutert, warum Schwellenländeranleihen eine interessante Option sind.
13.09.2016
Welche Unternehmensanleihen sich jetzt noch lohnen
Eine Investition in Unternehmensanleihen erfordert tiefgehendes Fachwissen. Denn niedrige Zinsen und negative Renditen prägen die Anlageklasse.
05.09.2016
Diese Schwellenländer haben das stärkste Börsen-Wachstum
Drei Staaten überzeugen den Emerging-Markets-Experten mit starken Kursgewinnen.