Über Danske Invest

Danske Invest ist einer der ältesten und größten Vermögensverwalter Skandinaviens. Unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1928 zurück. Die Fonds von Danske Invest werden in den meisten europäischen Ländern vertrieben und verwalten ein Gesamtvermögen von über 88 Milliarden Euro per Ende 2018. Unser Angebot umfasst über 850 Aktien-, Renten- und Mischfonds sowie mehrere Alternative Fonds.

Danske Invest kann auf eine Reihe von globalen Anlageexperten zurückgreifen, die mit Beratung über konkrete Fondsinvestitionen zur Verfügung stehen. Ein wesentlicher Aspekt unserer Aufgabe besteht somit in der Auswahl kompetenter Investment Manager, die über die nötige Expertise in ihrem jeweiligen Anlagebereich verfügen.

Die Strategie von Danske Invest beruht auf der systematischen Auswahl von Investment Managern, einer genauen Beobachtung der Performance, lokaler Präsenz in jenen Märkten, in denen wir investiert sind, und einem soliden manuellen Titelauswahlprozess. Dies ist unserer Auffassung nach die optimale Methode, um unsere Anleger mit höheren Renditen zu belohnen. Danske Bank Asset Management ist im Bereich der eigenen Kernkompetenzen Hauptberater von Danske Invest. Neben Danske Bank Asset Management bedient sich Danske Invest aber auch einer Reihe weiterer Investment Manager, die Experten auf ihren jeweiligen Anlagegebieten sind.

Die Fonds von Danske Invest sind in großen Teilen Europas über Banken, Plattformen, Vermögensverwalter und Versicherungsgesellschaften erhältlich. Eine Auflistung unserer Vertriebspartner finden Sie hier.
 
Über Danske Bank

Der Danske Bank-Konzern ist, gemessen an der Bilanzsumme, der größte Finanzdienstleister in Dänemark und zählt zu den größten Finanzinstituten im skandinavischen Raum. Lesen Sie mehr über den Danske Bank-Konzern.
 

Info

Noget gik galt.

Warning

Noget gik galt.

Error

Noget gik galt.